Cookie Policy

Nach aktueller Gesetzeslage sind alle Webseitenbetreiber in der EU verpflichtet, ihre Nutzer darüber aufzuklären, ob, wann und welche Cookies sie verwenden und die Zustimmung der Nutzer zum Einsatz der Cookies einzuholen. Bitte lesen Sie diese Cookie Policy sorgfältig durch, um zu erfahren, welche Cookies wir einsetzen und welche Informationen wir in diesem Zusammenhang auf unseren Webseiten einsammeln. Diese Cookie Policy gibt einen zusammenfassenden Überblick darüber, wie Aruana LED Cookies auf seiner Webseiten einsetzt.

Bitte beachten Sie: Die Zustimmung zum Einsatz von Cookies erfolgt,
wenn Sie unsere Webseiten besuchen, Ihre Browser-Einstellungen Cookies zulassen und Sie mit der Nutzung unserer Webseiten fortfahren. Wir betrachten dies dann als Zustimmung in den Einsatz von Cookies durch Aruana LED, wie in der Cookie Policy weiter beschrieben.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die durch die von Ihnen besuchte Webseite an Ihr Endgerät (Computer, Laptop, Smartphone, Tablet) geschickt und dort gespeichert werden. Cookies werden im Dateienverzeichnis Ihres Browsers gespeichert. Ihr Browser sendet bei jedem erneuten Besuch der Webseite die Cookies zurück an die Webseite, so dass Ihr Gerät wiedererkannt und Ihre Nutzungserfahrung bei jedem nachfolgenden Webseiten-Besuch verbessert werden kann. Wenn Sie mehr über Cookies und deren Funktionsweise erfahren wollen, gehen Sie bitte zu www.allaboutcookies.org oder www.youronlinechoices.eu.

Welche Cookie-Arten gibt es?

Cookies werden in die folgenden Kategorien eingeteilt: First-Party Cookies: First-Party Cookies sind Cookies, die von der vom Nutzer besuchten Webseite gesetzt werden. Third-Party Cookies: Third-Party Cookies sind Cookies, die von einer anderen Domäne als der vom Nutzer besuchten Webseite gesetzt werden. Sitzungs-Cookies: Sitzungs-Cookies sind nur während einer Browser-Sitzung aktiv. Sie erlauben eine Verbindung aller während dieser Browser-Sitzung durch den Nutzer vorgenommenen Aktionen. Session Cookies werden gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird. Dauerhafte Cookies: Dauerhafte Cookies bleiben auch nach Beendigung einer Browser-Sitzung bestehen. Sie werden mit jedem weiteren Besuch der Webseite, von der sie stammen, erneut aktiviert. Sie verbleiben für einen längeren Zeitraum auf der Festplatte des Endgerätes.

Welche Kategorien von Cookies werden für welche Zwecke von uns eingesetzt?
Aruana setzt Sitzungs-Cookies, dauerhafte Cookies, First-Party Cookies und Third-Party Cookies ein.
Auf Aruana Domänen setzen wir Cookies in dieser Form ein, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen, z.B. indem wir uns an Ihre Besuche auf unseren Webseiten und Ihre bevorzugten Einstellungen erinnern und Sie möglichst effektiv zwischen verschiedenen Seiten navigieren lassen.

Aruana setzt folgende Cookie-Kategorien auf seinen Webseiten ein:

  • Zwingend erforderliche Cookies: Aruana setzt Cookies, die wichtig für das reibungslose Funktionieren der Webseite erforderlich sind. Diese werden benötigt damit bestimmte Bereiche richtig funktionieren, Beispiel Warenkorb oder geschützte Unterseiten.
  • Performance / Analyse: Aruana sammelt Informationen darüber, wie Sie die Webseite nutzen, z.B. welche Unterseiten Sie öfter aufsuchen und welche Fehler ggf. hierbei auftreten. Diese Analysen helfen uns unsere Webseite stetig weiterzuentwickeln, damit wir Ihnen einen noch besseren Service anbieten können, damit Sie nicht nur zufrieden mit unseren LED-Produkten sind, sondern auch mit unserem Online-Service.

    Wir nutzen zu unseren Analyse-Programmen auch den Service von Google-Analytics.
    Google-Apis:Auf unserer Website werden Google APIs der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: Google). verwendet. Dabei handelt es sich um eine von Google bereitgestellte Programmschnittstelle. Im Rahmen der Benutzung können dadurch Daten, wie insbesondere die IP-Adresse, an Google übermittelt werden. Sie können die Erfassung und Weiterleitung personenbezogenen Daten (insb. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie die Ausführung von Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Tool wie ‘NoScript’ installieren.
  • Funktionalität & Präferenzen: Aruana nutzt Cookies, um sich an Ihre Einstellungsauswahl / Präferenzen zu erinnern, Beispiel Layouteinstellung oder Spracheinstellung.
  • Authentifizierung: Aruana setzt Cookies ein, um Sie wiederzuerkennen, Beispiel wenn Sie sich bei uns eingeloggt haben in unserem Online-Shop.
  • Sicherheit: Aruana nutzt Cookies, um Sicherheitsmechanismen zu unterstützen und um sicherheitsgefährdende Aktivitäten im Netz zu erkennen.


Cookie-Einstellungen ändern bzw. Ihre Zustimmung widerrufen?

Widerrufen können Sie Ihre Zustimmung von Cookies jederzeit. Hierzu müssen Sie Ihre Cookies deaktivieren bzw. löschen. Wir möchten jedoch darauf höflich aufmerksam machen, dass die Funktionalitäten unserer Aruana Webseite und des Online-Shops eingeschränkter sind. Die Cookie Einstellungen können Sie in Ihrem persönlicher Internetbrowser ändern.

Auf folgenden Links erhalten Sie weiterführende Informationen zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen auf Ihrem jeweiligen Internetbrowser:


Sollte Ihr Browser nicht dabei sein, bitten wir Sie sich bei den jeweiligen Anbieten oder im Bereich Hilfe zu informieren. Weitere Informationen zum Blockieren oder Löschen von Cookies finden Sie unter:


Haben Sie noch Frage?

Sollten Sie noch Fragen haben oder Anmerkungen zu unserer Aruana Cookie Policy, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf via Email unter info@aruana-led.de oder postalisch unter


ARUANA® LED GMBH
Am Mittleren Moos 36
86167 Augsburg
Deutschland / Germany / European Union

Telefon +49 (0)821 / 26841-200
Telefax +49 (0)821 / 26841-229

Email: info@aruana-led.de
Homepage: www.aruana-led.de